Veranstaltungskalender

Veranstaltung melden

Melden Sie uns hier eine Veranstaltung
 

Sie haben die Möglichkeit, anzugeben, ob und wie weit die Veranstaltung für Ihre Besucherinnen und Besucher barrierefrei ist.

Vier Farben markieren die Barrierefreiheit einer Veranstaltung. Dabei steht je eine Farbe für eine Art der Behinderung:

 

  • Blau für Menschen mit Hörbehinderung
  • Grün für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Gelb für Menschen mit Sehbehinderung
  • Rot für Menschen mit Gehbehinderung

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Details zur Barrierefreiheit anzugeben (generelle Barrierefreiheit, Rampe, Induktionsschleife, Behinderten-WC, Aufzug)

Weitere Hinweise: Sie können nur ein Bild pro Veranstaltung veröffentlichen, allerdings mehrere pdf-Dateien. Bitte achten Sie darauf, die pdf-Dokumente entsprechend zu benennen (Beispiel: Plakat, Programm etc). Wenn Sie bereits schon einmal eine Veranstaltung bei uns eingetragen haben, sind Sie im System gespeichert. Das bedeutet, dass Sie sich als Veranstalter nicht noch einmal eintragen müssen, sondern auf die gespeicherten Angaben zurückgreifen können. Sie können den Veranstalter über das Drop-Down-Feld auswählen. Übrigens: Das gleiche gilt für den Veranstaltungsraum. Auch er bleibt gespeichert.

 

Gene Caberra Band

- live on stage -

Mit ihrem fantastischen Debüt “Attic Tape” gehen die Ausnahmemusiker der Gene Caberra Band jetzt erstmalig auf Tour, um ihre einmalige Mixtur aus Blues, Rock, R&B und Pop live zu präsentieren.

Gene Caberra begann im Alter von fünf Jahren Gitarre zu spielen, sein Vater brachte ihm die ersten Akkorde bei. Bald darauf begann er zu singen und seine ersten Songs zu schreiben. Es dauerte nicht lange, bis Gene ins Pop-Business einstieg, und es als Gitarrist bis in die Live-Band von "The Voice of Germany" und "Unser Star für Baku" schaffte. Mittlerweile führt er erfolgreich einen eigenen Youtube-Kanal mit 10.000 Abonnenten, die seinen Gitarren-Tutorials und seiner Gene Caberra Band folgen. --- Release Info “Attic Tape” Es ist nicht die erste Musikaufnahme, die in einer Scheune entsteht. Im Fall von Gene Caberra ist es der Dachboden einer solchen. Inspiriert durch die besondere Akustik von Holzbalken und Dämmwolle schließt sich der Gitarrist und Sänger zwei Wochen lang ein und nimmt ganz im Stile von DIY eine Handvoll seiner Songs auf. Das Ergebnis kann sich hören lassen und so begeistert er auch Bassist René Flächsenhaar und Schlagzeuger Mathias Uredat, die er bereits von gemeinsamen Konzerten als Backing Band anderer Künstler kennt, für das neue Projekt. In diversen Berliner Studios komplettiert das Trio, mit der Unterstützung einiger Gastmusiker, die Songs. Die Gene Caberra Band war geboren, das „Attic Tape“ bereit, um von der Leine gelassen zu werden. Mit diesem fantastischen Debüt gehen die Ausnahmemusiker jetzt erstmalig auf Tour, um ihre einmalige Mixtur aus Blues, Rock, R&B und Pop live zu präsentieren. Mit frischem Throwback Sound, knackigen Arrangements und spielerischer Leichtigkeit gehen die Songs nicht nur sofort ins Ohr, sondern auch direkt ins Herz.

Am 14. Februar 2020 gastiert Gene Caberra mit seiner Band in der EARTH-MUSIC Hall Wetter.

Termine

  • 14.02.20 20:00 Uhr