Veranstaltungskalender

Veranstaltung melden

Melden Sie uns hier eine Veranstaltung
 

Sie haben die Möglichkeit, anzugeben, ob und wie weit die Veranstaltung für Ihre Besucher*innen barrierefrei ist.

Vier Farben markieren die Barrierefreiheit einer Veranstaltung. Dabei steht je eine Farbe für eine Art der Behinderung:

 

  • Blau für Menschen mit Hörbehinderung
  • Grün für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Gelb für Menschen mit Sehbehinderung
  • Rot für Menschen mit Gehbehinderung

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Details zur Barrierefreiheit anzugeben (generelle Barrierefreiheit, Rampe, Induktionsschleife, Behinderten-WC, Aufzug)

Weitere Hinweise: Sie können nur ein Bild pro Veranstaltung veröffentlichen, allerdings mehrere pdf-Dateien. Bitte achten Sie darauf, die pdf-Dokumente entsprechend zu benennen (Beispiel: Plakat, Programm etc). Wenn Sie schon einmal eine Veranstaltung bei uns eingetragen haben, sind Sie im System gespeichert. Das bedeutet, dass Sie sich als Veranstalter*in nicht noch einmal eintragen müssen, sondern auf die gespeicherten Angaben zurückgreifen können. Sie können den*die Veranstalter*in über das Drop-Down-Feld auswählen. Übrigens: Das Gleiche gilt für den Veranstaltungsraum. Auch er bleibt gespeichert.

 

Wanderung "Drei Dörfer Weg"

Wanderung mit Erzählstationen

Wanderung für mittlere Kondition

Der Verein Stadtmarketing für Wetter e.V. mit seinen Gästewanderführern Bernhard Kauer und Markus Liffers bietet erstmalig eine Wanderung auf dem Drei-Dörfer-Weg Esborn an.

Aufgrund von Unwägbarkeiten im weiteren Verlauf der Streckenführung wird der Rundweg verkürzt von 9 km auf 6 km.

Die gebirgige Topographie mit Asphaltsträßchen und angenehmen Waldwegen im steten Wechsel setzt eine mittlere Kondition voraus.

Herrliche Ausblicke über das Ruhrtal hinweg auf das Ardeygebirge zeigen den Reiz der Natur.

Im schönen, alten Buchenwald am Höstreichberg (234 m über NN) sowie am Abzweig Ruhrhöhenweg, berichten die beiden Gästewanderführer über Historie und Gegenwart von Esborn,

dem ländlichen Stadtteil von Wetter mit dem Ortsteil und Siedlungsschwerpunkt Albringhausen und der alten Bauernschaft Voßhöfen, die den Drei-Dörfer-Weg komplettieren.

Dies wird in Einklang gebracht mit erzählter Lyrik in Form von Gedichten aus verschiedenen Epochen.

Voranmeldung erforderlich! Gutes Schuhwerk und Trinkflasche nicht vergessen!

Termine

  • 25.06.22 10:00 - 12:30 Uhr