Anliegen A-Z

Führerschein - Beantragung

Bei der Beantragung des Führerscheins ist Ihr persönliches Erscheinen erforderlich. Ausländische Mitbürger*innen, die nicht im Besitz eines Passes aus ihrem Heimatland sind, müssen ihren Führerschein direkt bei der Führerscheinstelle der Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises beantragen. Eine Antragstellung beim Bürgerbüro in Wetter (Ruhr) ist in diesen Fällen nicht möglich.

Für das begleitete Fahren ab 17 Jahren gelten andere Vorschriften als für den Führerschein ab 18 Jahren.

Die Umstellung auf den Kartenführerschein zum 18. Geburtstag erfolgt nicht automatisch. Hierzu ist es notwendig, ca. 6 Wochen vor der Volljährigkeit das Bürgerbüro persönlich aufzusuchen.

Bei weiteren, spezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an das Straßenverkehrsamt des Ennepe-Ruhr-Kreises - Führerscheinstelle - als zuständige Behörde.

 

  • Gebühr Erstausstellung Führerschein: 44,70 €

    Hinweis
    Bei begleitetem Fahren werden pro Begleitperson 8,30 € zusätzlich fällig.
  • Umstellung auf Kartenführerschein zum 18. Geburtstag 10,00 €,  (zusätzliche Gebühr bei Versand des Führerscheins nach Hause 5,10 €, alternativ Abholung des Führerscheins in Schwelm)

Begleitetes Fahren ab 17

  • Ausweisdokument
  • ausgefüllter Führerscheinantrag (siehe unten bzw. auch in der Fahrschule erhältlich) wichtig: auf den Seiten 1 und 2 jeweils nur den Kopfbogen ausfüllen, 3. Seite erfolgt vom Bürgerbüro, 4. Seite ausfüllen und unterschreiben
  • Erste-Hilfe-Nachweis
  • Sehtest
  • biometrisches Lichtbild
  • Beiblatt zu "Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis BF17" (siehe unten), je Begleiter 1 Anlage
  • Beiblatt "Teil1" (siehe unten), wichtig: Unterschrift des Antragstellers sowie aller gesetzlichen Vertreter
  • Führerscheinkopien der Begleiter

Führerschein ab 18

  • Ausweisdokument
  • ausgefüllter Führerscheinantrag (siehe unten bzw. auch in der Fahrschule erhältlich)
    wichtig: auf den Seiten 1 und 2 jeweils nur den Kopfbogen ausfüllen, 3. Seite erfolgt vom Bürgerbüro, 4. Seite ausfüllen und unterschreiben
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen oder Erste-Hilfe-Nachweis
  • biometrisches Lichtbild
  • Sehtest

Umstellung auf Kartenführerschein

  • Ausweisdokument
  • biometrisches Lichtbild
  • Prüfungsbescheinigung (rosa)
  • Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr
  • Fahrerlaubnisverordnung

Ihre Ansprechpersonen

Frau Sina Ritthaler

sina.ritthaler@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Sina Ritthaler

sina.ritthaler@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Alpan Saygili

alpan.saygili@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Petra Maikranz

petra.maikranz@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Tanja Bremes

tanja.bremes@​stadt-wetter.de 02335 840430 (Finanzen)02335 840700 (Bürgerbüro)Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Sandra Duhme

sandra.duhme@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details

Herr Mike Blothe

mike.blothe@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Oidad Oualaasri

oidad.oualaasri@​stadt-wetter.de 02335 840700Adresse | Öffnungszeiten | Details