Anliegen A-Z

Offene Ganztagsschule

Mit Beginn des Schuljahres 2004/2005 bzw. 2005/2006 wurden seitens der Stadt Wetter (Ruhr) an insgesamt 4 Grundschulstandorten Angebote der Offenen Ganztagsschule eingerichtet:

  • OGS der Grundschule Wetter
  • OGS der Grundschule Grundschöttel
  • OGS der Grundschule Elbschebach, Standort Wengern 
  • OGS der Grundschule Volmarstein

Die offenen Ganztagsschulen werden in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Wetter (Ruhr), der Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Ennepe-Ruhr (AWO) der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Hagen bzw. durchgeführt.

In einer offenen Ganztagsschule im Primarbereich nimmt ein Teil der Schülerinnen und Schüler der Schule an den außerunterrichtlichen Angeboten teil. Die offene Ganztagsschule sorgt für ein ganztägiges und ganzheitliches Bildungs- und Erziehungsangebot. Die Hausaufgabenbetreuung und die Teilnahme am Mittagessen sind elementare Bestandteile. Durch die Schulleitung und den Maßnahmenträger wird die inhaltliche Verknüpfung von Unterricht und Betreuung sichergestellt. Jede Schule verfügt über ein pädagogisches Konzept mit eigenen, u.a. vom Standort und der Schülerstruktur festgelegten Schwerpunkten.

Leistungen und außerunterrichtliche Angebote der Offenen Ganztagsschule

  • außerhalb des Unterrichts an Schultagen von 08:00 bis 16:00 Uhr
  • pädagogischer Mittagstisch
  • Lernzeiten, z.B. Hausaufgabenbetreuung und -hilfe
  • Freizeit- und Förderangebote
  • vielfältige Bildungsangebote aus den Bereichen Musik, Sport und Spiel, Bewegung, Kunst, Natur und Umwelt, Gesundheit und Ernährung, neue Medien ...
  • Raum zur Entspannung und zum Rückzug sowie Platz und Zeit für das eigene Spiel
  • Angebote an unterrichtsfreien Tagen, allerdings nicht an Samstagen, Sonntagen, und Feiertage

    Hinweis
    Angebote bei Bedarf in den Ferien, hiervon ausgeschlossen sind drei Wochen der Sommerferien sowie der Zeitraum zwischen Weihnachten und Neujahr.

Die Anmeldung von Grundschülern zur Offenen Ganztagsschule (OGS) erfolgt über die OGS in der Grundschule, die Ihr Kind besucht oder zukünftig besuchen wird. Es wird ein Betreuungsvertrag zwischen den Erziehungsberechtigten und dem Maßnahmenträger geschlossen. Die Anmeldung bindet für die Dauer eines Schuljahres und verpflichtet in der Regel zur regelmäßigen und täglichen Teilnahme an diesen Angeboten.

Elternbeitragstabelle OGS

Zusatzkosten
Zusätzliche Kosten fallen für das warme Mittagessen an. Der Beitrag für die tägliche Verpflegung wird gesondert erhoben und ist an den jeweiligen Maßnahmenträger zu zahlen.

Außerdem kann für die Teilnahme an besonderen Aktionen in den Ferien ein zusätzlicher Beitrag erhoben werden (z.B. für Fahrkosten oder Eintrittsgelder etc.).

Einkommensnachweise bzw. Einkommenserklärung

  • Schulgesetz für das Nordrhein-Westfalen (SchulG)                           
  • Verordnung zur Ausführung des § 9 Abs. 3 SchulG (Ganztagsschule, Ergänzende Angebote, Offene Ganztagsschule)
  • Kinderbildungsgesetz (KiBiz)      

Ihre Ansprechpersonen

Frau Renate Borg

Elternbeiträge renate.borg(at)
stadt-wetter.de
02335 840314 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Frau Dunja Barabasch

dunja.barabasch(at)
stadt-wetter.de
02335 840363 Adresse | Öffnungszeiten | Details