Info-Tafel „Gewerbepark Schwelmer Straße“ erneut zerstört

Bereits zum dritten Mal haben Unbekannte die große Informationstafel mutwillig zerstört, die an der Schwelmer Straße auf das geplante Gewerbegebiet „Schwelmer Straße“ hinweist.

Erstmals war das Schild im August abgesägt worden. Das daraufhin mit städtischen Mitteln neu produzierte und aufgestellte Hinweisschild wurde zunächst im Oktober mit einer Farbbeutelattacke unkenntlich gemacht und nun vor wenigen Tagen ein zweites Mal abgesägt. Die Stadt Wetter (Ruhr) hat bei der Polizei daher erneut eine Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt.

Die kriminelle Energie, die sich durch diese Straftaten ausdrückt, ist erschreckend und macht insbesondere vor dem Hintergrund, dass der Gewerbepark in einem langen demokratischen Prozess mehrheitlich vom Rat der Stadt Wetter entschieden wurde, sprachlos und kann so auch nicht mehr üblichem Vandalismus zugeordnet werden.

Angesichts der weiteren Kosten, die auf die Stadt und damit auf die Bürgerinnen und Bürger zukommen würden sowie des ohnehin großen Interesses an diesem Gebiet, hat sich die Verwaltung dazu entschieden, auf die Produktion und das Aufstellen einer neuen Info-Tafel zu verzichten, da die Erschließung weiter voranschreitet.