Aktion von Polizei und Kita-Kindern: Hier gilt Tempo 30!

In der Schöntaler Straße gilt Tempo 30 und das aus gutem Grund: Denn an dieser Straße sind viele Kinder unterwegs – auf dem Hin- und Rückweg zur Kita Gravemannhaus oder auf dem Spielplatz an der Schöntaler Straße. Darauf machten die Kita-Kids am Donnerstag die Autofahrer gemeinsam mit der Polizei aufmerksam. Die Radarmessung soll die Verkehrsteilnehmer sensibilisieren, das Tempo 30 auch konsequent einzuhalten. Eine Woche zuvor fand eine ähnliche Aktion mit der Tausendfüßler-Kita in der Steinstraße statt.

Polizist Jürgen Bochmann mit Kindern der Kita Gravemannhaus bei der Radarmessung in der Schöntaler Straße