Die Freiheit in Alt-Wetter als künstlerisches Poster

Wer den Stadtmarketing-Stand auf dem Seefest besucht hat, dem sind bereits die tollen Poster der Freiheit in Alt-Wetter ins Auge gefallen. Diese Poster sind weiterhin käuflich zu erwerben. Die Einnahmen gehen zu hundert Prozent als Spenden an Walther-Methler und das vom Hochwasser stark beschädigte Henriette Davidis-Museum in Wengern.

Die Freiheit als künstlerisches Poster

Der Stadtmarketing für Wetter e.V. ist sehr am Fortbestand des Museums interessiert, denn es ist ein wahrer Schatz unserer Stadt, welches mit viel Liebe zu heimatgeschichtlichen Details und zur Person Henriette Davidis eingerichtet und geführt wurde. Ebenfalls ist das Museum ein Anlaufpunkt unserer wiederkehrenden Veranstaltung "Wetteraner Museumstag".

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen des Stadtmarketing haben bereits einen Betrag aus Ihrem Preisgeld des 2020 erhaltenen Heimatpreises für den Wiederaufbau des Museums gespendet.

Entworfen wurden die Poster eigens für das Stadtmarketing für Wetter e.V. von der Künstlerin und Grafikerin Anja Mönninghoff. Die Poster gibt es in drei Motiven und zwei Größen.

Die Poster sind im Stadtmarketing-Büro und am Stadtmarketing-Stand beim Moonlightshooping zu folgenden Preisen erhältlich:

Poster DIN A2 4 Euro

Poster DIN A3  3 Euro

Alle 3 Exemplare zum Sonderpreis von 6 Euro