Hallenbad: Öffnung ab Dienstag bis zu den Sommerferien / Schwimmkurse für Anfänger im Lehrschwimmbecken

Darauf haben kleine und große Schwimmfreunde sehnsüchtig gewartet: Die aktuell niedrigen Corona-Inzidenzwerte und die damit verbundenen Lockerungen machen es nun auch möglich, ab morgigen Dienstag, 1. Juni, das städtische Sport- und Freizeitbad wieder eingeschränkt (bis jeweils 14.30 Uhr) für den Badebetrieb zu öffnen.

Dann wird es im Rahmen der Coronaschutzverordnung möglich sein, dass zeitgleich 30 Personen im Hallenbad schwimmen und im Wasser ihre Bahnen ziehen können. Der Zutritt ist nur mit aktuellem negativen Schnelltest (mit Nachweis) möglich. Das gilt allerdings nicht für immunisierte Personen (mit Impfausweis). Allerdings kann das Hallenbad aufgrund eines Personalengpasses wegen Krankheit nur bis jeweils 14.30 Uhr geöffnet werden. Das Hallenbad ist auch am sogenannten Brückentag am Freitag, 4. Juni, geöffnet.

 

Ab Montag, dem 7. Juni ist dann auch wieder Vereinstraining im Hallenbad in Oberwengern möglich. Geöffnet ist das städtische Sport- und Freizeitbad dann bis zum 4. Juli, dann wird es für die weiteren Sanierungsmaßnahmen geschlossen. „Uns haben viele Anfragen und Bitten erreicht, das Hallenbad möglichst noch einige Wochen vor der Schließung für die Sanierungsarbeiten offen zu halten. Das war auch immer unser Bestreben“, so Bürgermeister Frank Hasenberg. „Ich freue mich daher, dass es auch mit den Corona-Lockerungen nun soweit geklappt hat, dass wir das Sport- und Freizeitbad nun noch bis zu den Sommerferien für alle Schwimmbegeisterten öffnen können.“

 

In den Sommerferien bietet die Stadt Wetter (Ruhr) auch wieder Kurse für Schwimmanfänger an, und zwar in der 5. und 6. Ferienwoche im Lehrschwimmbecken an der Köhlerwaldstraße. Anmeldungen für diese Kurse sind ab dem 15. Juni möglich unter Tel.: 66043. Bürgermeister Hasenberg: „Es ist schön, dass wir unseren Schwimmanfängern wieder dieses Angebot machen können, nachdem es lange Zeit aufgrund der hohen Coronazahlen leider nicht möglich war.“ Auch die Vereine bieten in den Ferien Anfängerkurse an.

 

 

 

Die Öffnungszeiten ab Dienstag, 1.Juni:              

 

                                Hallenbad                                                          Sauna

Montag:             Schulen und Vereine                                     Geschlossen

Dienstag:            07:00 – 14:30                                                   09:00 – 14:30

Mittwoch:          07:00 – 14:30                                                    09:00 – 14:30

Donnerstag:      07:00 – 14:30                                                    09:00 – 14:30

                            Ab 18:00 Vereine

Freitag:               07:00 – 14:30                                                    09:00 – 14:30

Samstag:            08:00 – 15:00                                                    09:00 – 15:00

Sonntag:            08:00 – 15:00                                                    09:00 – 15:00

 

Die Sauna ist für max. 3 Personen geöffnet, für die Saunanutzung ist eine telefonische Voranmeldung (Tel. 02335/66043) erforderlich.