Patenwechsel am Spielplatz Genossenschaftsweg

Es gibt eine neue „Kümmerin“ für den Spielplatz am Genossenschaftsweg. Nach 20 Jahren leidenschaftlichen Engagements als Spielplatzpate übergab Jörg-Michael Birkner jetzt den „Staffelstab“ an Stefanie Rieckesmann.

Jörg-Michael Birkner (re.) mit Dunja Barabasch vom Fachdienst Jugend (li.), der neuen Spielplatzpatin Stefanie Rieckesmann (mit Sohn Magnus) sowie Thomas Klutzny und Helen Rosenberg vom Kinder- und Jugendtreff Kicka Schmandbruch, deren Besucher, den Spielplatz auch gerne nutzen

Als Anwohnerin und Mutter eines Jungen, der den Spielplatz rege nutzt, wird sich die neue Spielplatzpatin um alle Belange rund um den Platz kümmern und sich im Bedarfsfall mit den Expertinnen im Fachdienst Jugend der Stadt Wetter (Ruhr) kurzschließen. Dunja Barabasch vom Fachdienst Jugend dankte Birkner „für ihren großen und langjährigen Einsatz zum Wohle der Kinder“ und wünschte der neuen Patin Stefanie Rieckesmann alles Gute.