QR-Familienrallye auf der Elbschebahntrasse

Der RSC Tretlager Ruhr e.V. ist in Kooperation mit der Stadt Wetter (Ruhr) Teil der Initiative #trotzdemsport des Landessportbunds. Im Rahmen der Initiative soll gerade Familien die Möglichkeit gegeben werden, trotz des Verzichts auf Trainingseinheiten der Vereine Sport zu treiben. Dazu hat der RSC Tretlager auf der Elbschebahntrasse eine QR-Familienrallye installiert:

Acht Stationen führen die Familien durch verschiedene Übungen, alle durch ein kurzes Video vorgeführt und motiviert. Die Stationen können mit dem Laufrad oder Fahrrad absolviert werden, Eltern können die Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad begleiten und dürfen ihr Smartphone nicht vergessen.

Die Rallye startet und endet in der Nähe der Radwegbrücke über die Wittener Straße, die Gesamtlänge beträgt etwa sechs Kilometer und führt über das Viadukt in Wengern. Teilnehmerinnen, Teilnehmer und Eltern werden gebeten, die Verkehrssituation auf dem Radweg im Auge zu behalten.

Hier geht's online zu weiteren Infos zur Rallye