Smartphone-Treff wieder am 30. Januar

Am Montag, 30. Januar, steht wieder die offene Sprechstunde für Fragen rund um das Smartphone auf dem Programm. Hier können Themen von der Einrichtung eines Smartphones bis hin zur Bedienung und Verwendung von sogenannten „Apps“ angesprochen werden.

Diese offene Sprechstunde findet alle zwei Wochen statt. In der Zeit von 16:30 Uhr bis 18 Uhr haben Senior*innen und Menschen mit Behinderung die Möglichkeit, Fragen rund um das Smartphone zu stellen. Stattfinden wird diese Sprechstunde im „Nordtreff“ des Frauenheimes an der Nordstraße 12 (altes Bahnhofsgebäude) in Wengern. Organisiert und durchgeführt wird die Veranstaltungsreihe durch den Seniorenbeirat der Stadt Wetter (Ruhr). Wer Interesse hat, kann gerne mit seinem Smartphone vorbeikommen. Zum Schutz aller Teilnehmenden sollte eine Maske getragen werden. Zur besseren Planung wird um Voranmeldung im städtischen Seniorenbüro bei Anna-Lena Nölle (Tel.: 02335 840347) gebeten.