Stellenangebote bei der Stadt Wetter (Ruhr)

Die Stadt Wetter (Ruhr) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl.-Ingenieur/in (FH/Universität) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen(w/m/d)

ein.

Bereich:Fachdienst Gebäude- und Immobilienmanagement
 
Art der Tätigkeit:Ingenieurtätigkeiten
 
Funktion:Sachbearbeitung
 
Eingruppierung:Entgeltgruppe 11 TVöD
 
Umfang der Arbeitszeit:VollzeitBewerbungen für eine Teilzeitbeschäftigung werden geprüft. Insgesamt ist die Stelle vollzeitig zu besetzen.
 
Haupttätigkeiten:Planung, Betreuung, Überwachung und Abrechnung von
  • Bauunterhaltungsmaßnahmen,
  • Instandsetzungsmaßnahmen,
  • Sanierungsmaßnahmen und
  • Um-, An- und Neubauten.
     
 
Ausbildungsvoraussetzung:Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur bzw. Bauingenieurwesen
 
Besondere Anforderungen:Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Ausschreibung und Bauausführung/Bauüberwachung, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, Kostenbewusstsein, Verhandlungs- und Organisationsgeschick Anwendungserfahrungen im Vergabe- und Vertragsrecht (VOB/VOL) sowie in der HOAI sind erwünscht.
 

 

Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Schwerbehindertenrechtes (SGB IX) und der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NW sowie des Frauenförderplanes der Stadt Wetter (Ruhr).
 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 20.09.2019 erbeten an die Stadt Wetter (Ruhr), Fachdienst Interne Dienste und Personal, Postfach 146, 58287 Wetter (Ruhr) (gerne auch elektronisch in Form einer PDF-Datei an bewerbungen@stadt-wetter.de).


Kontakt (allgemein)
Fachdienst Interne Dienste & Personal
Melanie Eggermann -Sachbearbeitung Bewerbungsverfahren-
Kaiserstraße 170
58300 Wetter (Ruhr)
Tel. 02335 840191
E-Mail: bewerbungen@stadt-wetter.de