Veranstaltungskalender

Veranstaltung melden

Melden Sie uns hier eine Veranstaltung

Sie haben die Möglichkeit, anzugeben, ob und wie weit die Veranstaltung für Ihre Besucherinnen und Besucher barrierefrei ist.

Vier Farben markieren die Barrierefreiheit einer Veranstaltung. Dabei steht je eine Farbe für eine Art der Behinderung:

 

  • Blau für Menschen mit Hörbehinderung
  • Grün für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Gelb für Menschen mit Sehbehinderung
  • Rot für Menschen mit Gehbehinderung

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Details zur Barrierefreiheit anzugeben (generelle Barrierefreiheit, Rampe, Induktionsschleife, Behinderten-WC, Aufzug)

Weitere Hinweise: Sie können nur ein Bild pro Veranstaltung veröffentlichen, allerdings mehrere pdf-Dateien. Bitte achten Sie darauf, die pdf-Dokumente entsprechend zu benennen (Beispiel: Plakat, Programm etc). Wenn Sie bereits schon einmal eine Veranstaltung bei uns eingetragen haben, sind Sie im System gespeichert. Das bedeutet, dass Sie sich als Veranstalter nicht noch einmal eintragen müssen, sondern auf die gespeicherten Angaben zurückgreifen können. Sie können den Veranstalter über das Drop-Down-Feld auswählen. Übrigens: Das gleiche gilt für den Veranstaltungsraum. Auch er bleibt gespeichert.


Wetter Weltoffen – Kein Platz für Rechtsextremismus

Quelle: Pixabay
Quelle: Pixabay

Bürgerkonferenz für Wetter zum Mitmachen & Mitgestalten

Kurzinfo:

Wetter (Ruhr) ist weltoffen – Wetter (Ruhr) hat keinen Platz für Rechtsextremismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit!

Jetzt mitreden & mitgestalten und klare Kante zeigen gegen den Rechtsruck.

Das als selbstverständlich angesehene Bild der Demokratie ist heutzutage immer häufiger rechtsextremistisch und rassistisch motivierten Angriffen ausgesetzt.

Erste Auswüchse dieser abscheulichen Bewegung, die auf Hetzkampagnen, Gewalttaten und einer zunehmend verrohenden Sprache fußt, sind jüngst leider auch in Wetter (Ruhr) spürbar geworden.   

 

In einer vom Rat der Stadt Wetter (Ruhr) einberufenen Bürgerkonferenz soll gemeinsam erarbeitet werden, wie gegen diese beunruhigende Entwicklung vorgegangen werden kann.

Die Stadt Wetter (Ruhr) muss eine Stadt des Miteinanders bleiben, aber das geht nur gemeinschaftlich. Deshalb ist jeder Einzelne gefragt, sich zu beteiligen.

 

Wetter ist weltoffen – Wetter hat keinen Platz für Rechtsextremismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit!

Jetzt mitreden & mitgestalten und klare Kante zeigen gegen den Rechtsruck.

 

Bitte mit Voranmeldung an Frau Alina Wieczorek

per E-Mail: alina.wieczorek@stadt-wetter.de oder telefonisch 02335 840116.


Termine

Montag, 19.11.2018 18:30 - 20:30 Uhr

Preise

Eintritt frei


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Veranstalter

Stadt Wetter (Ruhr)
Kaiserstraße 170
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon: 02335 8400
E-Mail des Veranstalters
Webseite des Veranstalters


Veranstaltungsort

Stadtsaal Wetter
Kaiserstraße 120
58300 Wetter (Ruhr)

Telefon: 02335 913667
Webseite der Veranstaltungsorts

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle Stadtsaal

Linien: 553, 555, 591, 592, 593

Barrierefreiheit

für Menschen mit Hörbehinderungfür Menschen mit geistiger Behinderung
für Menschen mit Sehbehinderungfür Menschen mit Gehbehinderung


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück