Bild:david734244 - Fotolia.com
Bild: roostler - Fotolia.com

Sport in Wetter (Ruhr)

Sportstätten

Im Stadtgebiet liegen:

  • 8 Turn- und Sporthallen
  • 3 Sportplätze mit Rundlaufbahnen
  • 3 Sportplätze
  • 1 Freibad
  • 1 Sport- und Freizeitbad (Hallenbad)
  • 1 Lehrschwimmbecken
  • diverse vereinseigene Sportanlagen.

Sportanlagen werden für Sportvereine grundsätzlich kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für andere Nutzer werden von der Stadt Wetter (Ruhr) Gebühren erhoben.

Aktuell: Sportstätten wegen Corona geschlossen

Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung unzulässig.

Turn- und Sporthallen sowie Sportplätze sind daher –mit Ausnahme für den Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen- geschlossen.

Das Sport- und Freizeitbad Oberwengern und das Lehrschwimmbecken Volmarstein sind geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sportehrentag

Auf dem Sportehrentag werden jährlich die Sportlerinnen und Sportler Wetters geehrt, die in ihrer Disziplin besonders herausragende Leistungen erzielt haben. Zudem verleiht die Stadt Wetter (Ruhr) bis zu zwei Bürgern, die sich um die Förderung des Sports besonders verdient gemacht haben, die Sportehrennadel. Seit dem 39. Sportehrentag gibt es eine weitere Auszeichnung für besonders Engagierte im Sport.

Der 44. Sportehrentag fand am Sonntag, 9. Februar 2020, in der Elbschehalle statt.

Stadtverband für Leibesübungen

Der Stadtverband für Leibesübungen e.V. ist eine Gemeinschaft der Sportvereine in der Stadt Wetter (Ruhr) und wurde gegründet am 4.12.1978.